Praxis für Physiotherapie Hanna Vollhaber

Unser qualifiziertes Team besteht aus Physio­therapeutinnen mit langjähriger Berufserfahrung und viel­seitigem Therapie­angebot. Bei Bedarf behandeln wir Sie auch in englischer Sprache. Wir erleben uns als Team, indem wir zuverlässig, konstruktiv und vertrauens­voll zusammen­arbeiten – sowohl unter­einander als auch mit unseren Patienten und Patientinnen.
Hanna Vollhaber Seit 1984 arbeite ich als staatlich anerkannte Physio­therapeutin. 1988/89 nahm ich an einer Weiter­bildung zur PNF-Therapeutin in den USA teil und war von 1990 bis 2001 als Dozentin tätig. Seit 1990 arbeite ich in meiner eigenen Praxis in Berlin-Kreuzberg.
Meine zusätz­lichen Qualifikationen reichen von Manueller Therapie mit Zertifikat über Segmentale Stabilisation nach Hamilton / Hodges bis hin zu Gestalt­therapie.
Meine Spezialisierung erfolgt durch regel­mäßige Fort­bildungen in funktioneller Becken­boden­arbeit für Frauen und Männer und in vaginalen und anorektalen Untersuchungs­techniken. So bin ich auch Mitglied der AG Gynäkologie, Geburts­hilfe, Urologie und Proktologie (GGUP) im Zentral­verband der Physio­therapeuten(ZVK).
Seit einer Fortbildung „Blasen­hals-effektive kontrollierte integrative Becken­boden­therapie” bei Junginger und Dr. Baessler stehe ich in regem Aus­tausch mit den wissen­schaftlich forschenden Entwicklerinnen dieser eigenen Technik.
Gitte Engisch Während meiner Berufs­tätigkeit als staatlich anerkannte Physio­therapeutin seit 1989 habe ich meinen Erfahrungs­schatz durch folgende zusätz­liche Qualifi­kationen erweitert: Bobath, Cranio-Sacral-Therapie, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Trigger­punkt-Therapie und Wirbel­therapie nach Dorn wie auch die Rücken­schulen für Kinder und Erwachsene und Kinesio-Tape/Kinesiology Taping.
Gita Döller Unser geistiger und psychischer Zustand, unser Arbeits­alltag, die Lebens­umstände und Stress wirken auf unseren Körper, unser Wohl­befinden und auf unsere Gesund­heit. Diese Betrach­tungs­weise möchte ich in meine Behand­lungen mit einfließen lassen und den Menschen als Ganzes sehen.
Meinen Abschluss als staatlich anerkannte Physio­therapeutin habe ich 1996 gemacht. Meine zusätz­lichen Qualifikationen reichen von Manueller Lymphdrainage über Manuelle Therapie, Kinesio-Tape/Kinesiology Taping und Shiatsu bis zur vom BDY anerkannten Yoga­lehrerin. Gerne behandle ich bei Bedarf auch in türkischer oder spanischer Sprache.
Lena Matheis Seit 2009 arbeite ich als staatlich anerkannte Physio­therapeutin und habe seitdem zusätz­liche Qualifikationen für Manuelle Lymphdrainage und Beckenboden­therapie erworben.

Mira Rühl Ich sehe gesundheit­liche Beschwerden als Auf­forderung innezu­halten und den Blick auf sich zu wenden. Sie sind eine Chance sich selbst besser kennen­zulernen und sich neu mit dem eigenen Körper zu verbinden. In der Physio­therapie gibt es viele Möglich­keiten den Heilungs­prozess zu fördern. Seite an Seite erstellen wir einen gemein­samen Behandlungs­plan. Ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg.
Staats­examen zur Physio­therapeutin (2015) und Bachelor in Physio­therapie (2016), Zusatz­qualifikationen im Bereich Becken­boden­therapie (Junginger-Baessler-Konzept), Segmentale Stabilisation nach Hamilton, Kinesio-Taping. In Aus­bildung zur Yoga­lehrerin bei Anna Trökes. Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch.

nach oben


© Praxis für Physiotherapie · Hanna Vollhaber | Stand 26.02.2020 · post[at]physiotherapie-vollhaber.de | impressum | Datenschutzerklärung